abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aktuelle Artikel.

Bitte überprüfen Sie im Menü "Send-to-Car", ob der Versand von Zielen über Partner-Webseiten an Ihr Fahrzeug aktiviert ist. Falls Sie in Ihrem Benutzerkonto mehrere Fahrzeuge verwalten, werden die Daten an das "bevorzugte" Fahrzeug versendet.
Vollständigen Artikel anzeigen
Sie können Sonderziele von Google Maps auch an ein fremdes Fahrzeug senden. Geben Sie hierzu im Feld "BMW Assist / BMW ConnectedDrive Benutzername" den Benutzernamen der Person ein, an deren Fahrzeug Sie das Sonderziel senden möchten. Falls Sie bereits das neue Google Maps nutzen, müssen Sie Ihrem Google-Konto das gewünschte Fahrzeug unter "Autos oder GPS-Gerät hinzufügen".
Vollständigen Artikel anzeigen
Um Sonderziele von Google Maps an Ihr Fahrzeug zu senden, benötigen Sie die Sonderausstattung "BMW ConnectedDrive Services". Bitte aktivieren Sie im Menü "Send-to-Car" den Versand von Zielen über Partner-Webseiten an Ihr Fahrzeug. Falls Sie bereits das neue Google Maps nutzen, müssen Sie sich dort mit Ihrem Google-Konto anmelden, um die Funktion "An Auto senden" in der Gesamtansicht eines Ziels zu nutzen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Adressen oder Ziele, die Sie von Partner-Webseiten an Ihr Fahrzeug senden, finden Sie im Menü CONNECTEDDRIVE/NACHRICHTEN. Die Adresse des Sonderziels, können Sie mit einem Knopfdruck in das Navigationssystem zur Zielführung übernehmen. Falls für das Sonderziel eine Telefonnummer existiert und Sie Ihr Mobilfunktelefon mit dem Fahrzeug gekoppelt haben, können Sie die Nummer direkt anwählen.
Vollständigen Artikel anzeigen