BMW ConnectedDrive.
Forum Wissen.

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Fahrzeugdaten Archiv. BMW CarData ist ein Portal, dass Ihnen Zugriff auf Ihr BMW Datenarchiv gewährt. Mit BMW CarData haben Sie stets im Blick, welche Fahrzeugdaten von Ihnen bei BMW gespeichert sind und wann welche dieser Daten mit Ihrer Zustimmung an Dritte übermittelt werden Sie haben die Möglichkeit Dritten, einen kontrollierten Zugang zu Ihren Daten zu erteilen.   BMW CarData: Datenfreigabe. Sie haben die volle Zugriffskontrolle - ein Mausklick genügt, um eine Datenfreigabe für einen Dritten zu erteilen, abzulehnen oder eine bereits erteilte Datenfreigabe wieder zurückzuziehen. Damit entscheiden Sie allein, welches Unternehmen welche Telematikdaten bekommt.
Vollständigen Artikel anzeigen
Als Telematikdaten werden Fahrzeugdaten bezeichnet, die in Ihrem Fahrzeug erzeugt werden und dank der Vernetzung, über die fest eingebaute SIM-Karte zur Erbringung verschiedener Services, wie BMW ConnectedDrive oder BMW Teleservices, an BMW Server übertragen werden.
Vollständigen Artikel anzeigen
Nein. Wenn Sie BMW CarData nicht mehr nutzen möchten, können Sie im BMW ConnectedDrive Kundenportal einen BMW CarData Reset durchführen. Die zur Erbringung anderer BMW ConnectedDrive Services notwendigen Telematikdaten, werden weiterhin an BMW gesendet und gegebenenfalls gespeichert.   Löschvorgang anfordern. Bitte wenden Sie sich, für die vollständige Löschung an die BMW Kundenbetreuung.
Vollständigen Artikel anzeigen
Das BMW CarData Datenarchiv ist ein Angebot von BMW ConnectedDrive, das die wesentlichen Telematikdaten elektronisch verfügbar macht. Bitte wenden Sie sich an die BMW ConnectedDrive Hotline, falls Sie hierzu weitere Informationen wünschen. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Ein privates und nur für BMW Fahrzeuge zugängliches Teilnetz eines Mobilfunkdienstleisters, überträgt die Fahrzeugdaten, zu einem von BMW betriebenen Server. Die sichere Verbindung, erfolgt über eine ab Werk im Fahrzeug verbaute SIM Karte. Über die BMW Server, können Dritte nun auf die Telematikdaten zugreifen - nach Ihrer vorherigen ausdrücklichen Freigabe.
Vollständigen Artikel anzeigen
Viele elektronische Komponenten in Ihrem Wagen speichern Informationen über den Fahrzeugzustand und mögliche Autofehler, damit sie erkannt und behoben werden. Ein Teil dieser Fahrzeugdaten wird für die Funktionen von BMW ConnectedDrive an die BMW Server übertragen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Sie können BMW CarData für Dritte/ Dienstleister freigeben und deren Dienstleistungen wie beispielsweise günstigere KFZ-Versicherungen nutzen.
Vollständigen Artikel anzeigen
BMW speichert Fahrzeugdaten nur so lange, wie dies für das Vertragsverhältnis und die Nutzung der verschiedenen Dienste erforderlich ist. Abrechnungsdaten darf BMW bis zum Abschluss der Abrechnung speichern. In anonymisierter Form werden Daten auch länger gespeichert.   Telematikdaten, die für die ordnungsgemäße Abrechnung der Dienste erforderlich sind (Abrechnungsdaten), dürfen von BMW über das Ende des Nutzungsvorgangs bis zum Abschluss der Abrechnung hinaus gespeichert und genutzt werden. Allein in vollständig anonymisierter Form, werden bestimmte Daten auch länger gespeichert.   Ort der Datenspeicherung. Telematikdaten werden für die Region Europa, in BMW eigenen Rechenzentren in Europa gespeichert.  
Vollständigen Artikel anzeigen
Ihre Werkstatt benötigt eine Systemanbindung an BMW CarData und kann danach die Freigabe Ihrer Telematikdaten über https://aos.bmwgroup.com/ beantragen. Wie das genau funktioniert, wird im Portal für Dritte ausführlich erläutert. Weisen Sie Ihre Werkstatt bitte auf folgendes Portal hin: https://aos.bmwgroup.com/
Vollständigen Artikel anzeigen
Die Erfassung von Fahrzeugdaten erfolgt im Auto und im Rahmen der Nutzung von BMW ConnectedDrive Services. Dritte besitzen diese Möglichkeit grundsätzlich nicht.
Vollständigen Artikel anzeigen
 Die Übertragung erfolgt nur durch Sie oder automatisiert bei der Nutzung von Services. Beispielsweise für den "Intelligenten Notruf" oder zur Abfrage des Ladezustands der Batterie.
Vollständigen Artikel anzeigen
Nein. Einige Daten, die nur zur Bereitstellung von Diensten wie "Real Time Traffic Information" genutzt werden, werden nicht oder nur anonymisiert gespeichert. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Nur bei BMW registrierte Partnerunternehmen/ Dritte/ Dienstleister, nachdem Sie Ihre Zustimmung erteilt haben. Dritte sind Dienstleister und Unternehmen mit Sitz in der EU. Es kann sich dabei beispielsweise um eine Versicherung, einen SmartHome Anbieter oder einen Werkstattbetrieb handeln.
Vollständigen Artikel anzeigen
Nein. Die Übertragung Ihrer Fahrzeugdaten an BMW Server, erfolgt über die fest verbaute SIM-Karte im Fahrzeug und von dort, an den Dritten/Dienstleister. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Nein. BMW hat keinen Einfluss darauf, was Dritte mit den Telematikdaten machen. Sollte BMW feststellen, dass die Fahrzeugdaten zu einem anderen Zweck genutzt werden, als von Ihnen autorisiert, würde dies den BMW CarData AGBs für Dritte/ Dienstleister widersprechen. BMW behält sich in diesem Falle ggf. die Sperrung von BMW CarData Services für den Dritten/ Dienstleister vor.
Vollständigen Artikel anzeigen
Fokusthemen