BMW ConnectedDrive.
Forum Wissen.

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Mit der Einbindung von Microsoft Office 365 in BMW ConnectedDrive können persönliche oder geschäftliche E-Mails, Kalendereinträge und Kontakte im Fahrzeug synchronisiert angezeigt werden. Die Funktion ermöglicht das Senden und Bearbeiten von E-Mails im Stand sowie während der Fahrt durch die Vorlesen- und Diktierfunktion. Mit der Skype for Business Anbindung werden Skype Telekonferenzen automatisch im Kalender erkannt und Sie können sich mit nur einem Klick ganz einfach einwählen. Voraussetzungen. Der Dienst Microsoft Office 365 ist für BMW Fahrzeuge ab dem Baujahr 11/2016 verfügbar. Für die Nutzung von Microsoft Office 365 ist das Basispaket BMW ConnectedDrive Services Voraussetzung. Sie benötigen das BMW Navigationssystem Professional oder BMW Navigationssystem Business. Um das Einstellungs-Menü der Funktion aufzurufen muss innerhalb der Funktion die Taste „Option“ unterhalb des iDrive Controllers gedrückt werden. Anschließend können Einstellungen wie Sprache, PIN und Abmeldung vorgenommen werden. Passwort vergessen/ Passwort ändern. Der Anmeldeprozess im Fahrzeug muss erneut durchgeführt werden. Anzeigen im Live Pad. Hauptmenü – Optionen – Inhalte Hauptmenü – Office 365 auswählen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Mit BMW Online bekommen Sie unterwegs die aktuellsten Nachrichten, wir halten Sie über die Wetterentwicklung auf dem Laufenden oder Sie können E-Mails und Ihr Adressbuch im Fahrzeug abrufen. Wir unterstützen Sie, bei der Suche nach Apotheken, Parkplätzen, Bildern zu Ihrem Zielort oder günstigen Tankstellen in Ihrer unmittelbaren Umgebung. Lassen Sie sich von faszinierenden Routen inspirieren und senden Sie Ihre Wunschroute direkt in Ihren BMW. Das und vieles mehr erleben Sie mit BMW Online.
Vollständigen Artikel anzeigen
Aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt längere Textabschnitte während der Autofahrt zu lesen. Während der Fahrt kann die Vorlesefunktion des Fahrzeugs verwendet werden. Dazu die E-Mail und das Bearbeitungsmenü über den iDrive Controller öffnen. Anschließend die Funktion „Vorlesen“ auswählen. Es werden Absender, Betreff und Text vorgelesen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Wenn sich z.B. eine Adresse in einer Einladungsmail für ein Meeting befindet, kann diese in das Navigationssystem übertragen werden.
Vollständigen Artikel anzeigen
Ist das Versenden einer E-Mail nicht möglich, kann das an mehreren Gründen liegen. Es sollte folgendes überprüft werden: -Ist die Diktierfunktion des Fahrzeugs aktiviert? Wenn nein, diese bitte über die Fahrzeug Einstellungen aktivieren. -Besteht eine aktive Internetverbindung des Fahrzeugs? Wenn nein, bitte die Fahrzeugposition ändern. -Ist eine gültige E-Mail Adresse als Empfänger angegeben? Wenn nein, bitte eine gültige Email Adresse eingeben.
Vollständigen Artikel anzeigen
Eine Portnummer ist Teil der Netzwerkadresse, unter welcher der jeweilige E-Mailserver im Internet erreichbar ist. Die Dienste und Funktionen eines Servers sind eindeutigen Portnummern zugewiesen. Damit sie genutzt werden können, muss im abrufenden E-Mail-Programm der richtige Port für die jeweilige Funktion eingestellt werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem E-Mail-Anbieter, nach den konkreten Portnummern, sollten die voreingestellten nicht funktionieren. SSL – auch "Secure Socket Layer" – ist ein Verschlüsselungsprotokoll, das eine gesicherte Datenverbindung zwischen dem E-Mail-Server und Ihrem E-Mail-Programm aufbaut. Bitte prüfen Sie, ob Ihr E-Mail-Anbieter dieses Protokoll unterstützt bzw. zwingend vorschreibt. Falls ja, aktivieren Sie bitte diesen Punkt unter Berücksichtigung, dass nicht TLS ebenfalls aktiviert ist. TLS – auch "Transport Layer Security" - ist ein Übertragungsprotokoll, das den Datenaustausch zwischen dem E-Mail-Server und Ihrem E-Mail-Programm gegen unbefugtes Eindringen / Abfangen absichert. Bitte prüfen Sie, ob Ihr E-Mail-Anbieter dieses Protokoll unterstützt bzw. zwingend vorschreibt. Falls ja, aktivieren Sie bitte diesen Punkt unter Berücksichtigung, dass nicht SSL ebenfalls aktiviert ist.
Vollständigen Artikel anzeigen
Fokusthemen