BMW ConnectedDrive.
Forum Wissen.

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Der BMW Digital Charging Service, kann ohne Wallbox betrieben werden. Hierbei prüft er Ihren Stromtarif, auf günstige Zeiten und verschiebt das Ladezeitfenster entsprechend. Für eine detailliertere Optimierung des Ladeplans sowie eine Einbindung einer Solaranlage, ist eine BMW i Wallbox Connect erforderlich. Durch die Nutzung einer BMW i Wallbox Connect, kann ein noch detaillierterer Ladeplan berechnet sowie verschiedene Ladezeitfenster gesetzt werden; dies ist vor allem für stark variable Energie-Tarife von Vorteil, da immer zu den günstigsten Zeitfenstern geladen werden kann. Die Einbindung einer Solaranlage, zur präferierten Nutzung von eigengeneriertem Strom sowie der intelligenten Berechnung des optimalen Ladezeitfensters, basierend auf aktuellen Wetter-Prognosen und der vorausberechneten Leistung der Solaranlage, ist nur mit der BMW i Wallbox Connect möglich. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Die BMW i Wallbox Connect muss über Ihren Router mit dem Internet verbunden sein, damit die Verbindung erfolgen kann. Details hierzu finden Sie in der Dokumentation der BMW i Wallbox Connect. Stellen Sie ggf. auch sicher, dass Sicherheitseinstellungen des Routers oder eine Firewall die Kommunikation der BMW i Wallbox Connect mit dem Internet zulassen.  
Vollständigen Artikel anzeigen
Eine BMW i Wallbox in der Basisversion oder die erste Generation der BMW i Wallboxen, kann für den BMW Digital Charging Service Dienst nicht verwendet werden. Für die Anbindung der BMW i Wallbox Plus an den BMW Digital Charging Service, ist eine Nachrüstung notwendig. Hierfür muss ein sogenanntes ComModul (Kommunikations-Modul) angeschlossen werden. Wenden Sie sich hierfür bitte an Ihren BMW Partner. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Ja, Sie können bis zu drei Fahrzeuge mit einer BMW i Wallbox Connect verknüpfen. Jedes Fahrzeug, wird dabei über einen eigenen Identifikationschip ("RFID-Token") zum Laden identifiziert. Der BMW Digital Charging Service nutzt diese Identifizierung zur Steuerung der Ladevorgänge und zur Erstellung der Ladehistorie. Zudem ist der BMW Digital Charging Service in der Lage, bis zu drei Wallboxen an einem Ladeort zu steuern.  
Vollständigen Artikel anzeigen
Die Nutzung des vollen Funktionsumfangs des BMW Digital Charging Service, ist nur mit der BMW i Wallbox Connect möglich. Eine BMW i Wallbox Plus lässt sich durch die Nachrüstung eines ComModuls, ebenfalls zur Verwendung des BMW Digital Charging Service befähigen. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Der BMW Digital Charging Service kann ohne Wallbox genutzt werden. Für eine weiterführende Optimierung des Ladeplans sowie die Einbindung einer Solaranlage, ist eine BMW i Wallbox Connect erforderlich. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Um den BMW Digital Charging Service nutzen zu können benötigen Sie ein BMW i oder BMW iPerformance Fahrzeug mit gebuchtem Dienst "ConnectedDrive Services" und mindestens einen festen Heimladeort. Es muss eine Mobilfunk- sowie eine GPS- Konnektivität an dem Standort gewährleistet sein, an dem das Fahrzeug geparkt bzw. geladen wird, damit eine Kommunikation zwischen Fahrzeug und den entsprechenden BMW-Systemen möglich ist.  
Vollständigen Artikel anzeigen
Nein. Die erweiterten Funktionalitäten können ausschließlich mit der BMW i Wallbox Connect genutzt werden. 
Vollständigen Artikel anzeigen
Fokusthemen